Neue Wege erfahren

Erfahren Sie mehr...

Willkommen


Wenn es anders kommt, als wir es uns gedacht haben, dann kann es auch eine Einladung des Lebens sein, Veränderungen zu gestalten und dann bin ich genau die richtige Frau für Sie. Ich unterstütze Sie, dass Sie neue Wege Ihres Lebens erfahren.

Ich schätze an meiner Arbeit, mit allen Sinnen, körperlich aktiv und manches Mal unkonventionell zum Denken anzuregen.

Beratungsangebote für Einzelpersonen oder Gruppen

Systemisch, lebensnah und ganz individuell

Workshops und Seminare speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten

Über mich


Herzlich willkommen auf meiner Homepage

Sicher möchten Sie mehr über mich erfahren.

Privates:
Jahrgang 1964, verheiratet, zwei Kinder

Berufliches:

  • Diplom-Sozialpädagogin
  • systemische Beraterin und Familientherapeutin (DGSF)
  • Betriebliche Sozialberaterin (BBS)
  • Dozentin und Lehrbeauftragte

Ich bin gespannt, Sie kennen zu lernen, vereinbaren Sie doch einen Termin!

Was ist Familientherapie / Systemische Therapie?


In der Familientherapie / Systemischen Therapie werden Probleme im Zusammenhang mit dem Lebensumfeld von Personen gesehen. Dazu gehören Familie, Wohnwelt und Arbeitswelt genauso dazu, wie der Kontext, in dem Therapie und Beratung stattfindet.

Familientherapie / Systemische Therapie gehört zu den großen Grundrichtungen der Psychotherapie.

Was hat Familientherapie / Systemische Therapie als Ziel?


Ziel der Therapie ist, eine Entfaltung der Wahrnehmungs- und Handlungsmöglichkeiten des/der Einzelnen und des Gesamtsystems. Systemische Therapie ist ressourcenorientiert, d.h. Wertschätzung dessen was ist.

Ziel der Therapie ist es, eigene Lösungen für die eigenen Fragestellungen zu finden.

Ich als Therapeutin kann Ihnen helfen, Ihren Blickwinkel zu erweitern und Neue Wege zu erfahren.

Ein Hauptziel jeder Therapie ist, dass wir in die Lage versetzt werden, eigenständig Entscheidungen zu treffen. (Virginia Satir)

Die Entscheidungskompetenz zu fördern, ist ein wichtiges Ziel in meiner Arbeit.

Die systemische Therapie kann derzeit nicht mit den gesetzlichen Krankenkassen abgerechnet werden. Die Honorare werden entsprechend dem Anliegen und Umfang mit mir abgerechnet.

Neue Wege erfahren durch Wandel/rn


„Wandern ist eine Tätigkeit der Beine – und ein Zustand der Seele.“
(Josef Hofmiller)

Gehen ist eine Übung, die in allen Kulturen verankert ist, seien es Pilgerwege oder Gehmeditationen. Die Natur ist eine große Kraftquelle für uns Menschen. Dabei ist es unerheblich, ob man hohe Berge erklimmt, Wälder erkundet oder einfach die eigene Umgebung zu Fuß erlebt. Bewegung bringt unseren Organismus ins Gleichgewicht und Bewegung baut Stress ab.
In Bewegung sein, bedeutet auch unsere geistigen Kräfte in Schwingung zu versetzen, neue Wege erfahren und Veränderungen gestalten können.
Diese Verknüpfung begünstigt effektiv die Öffnung zu neuen Perspektiven und kann durch intensive Selbsterfahrung die Persönlichkeit eines jeden stärken.
Ich biete Ihnen therapeutische Begleitung beim Gehen an.
Gehen Sie mit und vereinbaren einen Termin mit mir.

Die Kosten werden individuell vereinbart.

Übergang in den Un(ruhe)stand


„Der Herbst ist ein zweiter Frühling, wo jedes Blatt zur Blüte wird.“
(Albert Camus)

Die Sehnsucht nach dem Ruhestand ist groß. Wenn ich erst in Rente bin, dann werde ich….., so denken viele.

Viele fallen aber in ein großes Loch, wenn das, was die letzten 40 Jahre ihr Leben bestimmt hat, wegfällt. Auch die eigene Endlichkeit wird deutlich.

Mit mir können Sie, Ihren Übergang in die neue Lebensphase gestalten, Abschied nehmen und Neue Ziele anstreben.

Neue Wege für Frauen in der Mitte des Lebens


„Frauen von heute warten nicht auf das Wunderbare – sie inszenieren ihre Wunder selbst.“
(Katharine Hepburn)

Das mittlere Alter ist für viele Frauen häufig verbunden mit großen Veränderungen. Die Kinder gehen ihre eigenen Wege, die eigenen Eltern werden oft pflegebedürftig, Partnerbeziehungen drohen in die Eintönigkeit abzusinken. Und nun kommt die Frage vielfach auf: „War´s das? Oder kommt da noch was?“

Das mittlere Alter ist manchmal verbunden mit Ratlosigkeit.

Viele Frauen stehen im Spannungsfeld der Traditionen, hin und hergerissen zwischen dem Gefühl für die Familie da sein zu müssen und der Erfüllung ihrer eigenen Wünsche, beruflich wie privat.

Mit meiner Unterstützung können Frauen ihre Wertvorstellungen überprüfen, Wünsche erkennen und realisieren und ihre eigenen neuen Wege finden.

Stress- und Burnoutprävention


Stress ist eine natürliche Reaktion der Menschen.


Dauerstress kann zu einem völligen »Ausgebranntsein « mit langfristigen Folgen für die Gesundheit und Arbeitsfähigkeit führen. Um aus Stress kein Burn-out entstehen zu lassen, ist es wichtig, Stress gut zu »managen« und eine Ausgeglichenheit zwischen beruflichen Herausforderungen und Privatleben zu erreichen.

Es mag für Ihr Überleben einen Unterschied bedeuten, ob man vor einem wilden Tier flieht oder dem Zeitdruck im Arbeitsleben ausgesetzt ist. Jedoch reagiert das Stresssystem Ihres Körpers gleich und beides kann krank machen.

In Deutschland leiden knapp 20 Mio. Erwerbstätige unter Stress, Ängsten oder Depressionen. 50 % der Fehlzeiten haben ihre Ursache in arbeitsbedingten psychischen Belastungen. Neben den Arbeitsbedingungen gibt es weitere Faktoren, die Stress verursachen. Dauerstress kann dazu führen, dass eine Krankheit ausbricht oder Symptome verstärkt werden. Stress fördert das Entstehen von schweren Erkrankungen. Neben psychischen Krankheiten, wie Burn-Out, können Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Stoffwechselstörungen etc. entstehen oder bestehende Erkrankungen sich verschlimmern.

Sie können mit meiner Unterstützung Ihre Krisen erkennen, psychische Erkrankungen vermeiden bzw. vorbeugen.

Ich begleite Sie und zeige Ihnen Wege, Ihr Stressmanagement zu gestalten.

Ich biete Ihnen Strategien und Werkzeuge, die zu Ihrem Ziel führen, um Ihre persönlichen neuen Wege zu erfahren.

Die Beratungs- und Therapieangebote sowie Seminare, die ich durchführe, sind kein Ersatz für eine medizinische oder psychiatrische Behandlung. Es wird keine Heilbehandlung im Sinne des Heilpraktikergesetzes durchgeführt. Ich weise darauf hin, dass medizinische Behandlung weiterhin in Hand von fachkundigen Menschen (Ärzten/ Heilpraktikern etc.) gehört.

Kontakt




Kontaktieren Sie mich per Mail oder Telefon. Ich werde mich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Claudia Zschäbitz
Bruchhausenstraße 29
40591 Düsseldorf

+49 (0)177 5355413





Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Claudia Zschäbitz
Bruchhausenstraße 29
40591 Düsseldorf

Telefon: +49 (0)177 5355413

E-Mail: claudia.zschaebitz@gmx.de
Berufsbezeichnung: Diplom-Sozialpädagogin (FH)
Verliehen durch: Fachhochschule Düsseldorf

Quelle: erstellt mit dem Impressum-Generator Freiberufler von eRecht24.

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen. Bildnachweis: privat bis auf Beratungsgespräch (Willkommen), © "WavebreakmediaMicro" / Fotolia.com.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quelle: Disclaimer von eRecht24, dem Portal zum Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert.

Diese Homepage informiert über meine Tätigkeit im Bereich Beratung und Qualifizierung. Diese Homepage dient lediglich dem Kommunikationstransfer.